Wappen Peterlahr

Ortsgemeinde Peterslahr

Fakten und Informationen rund um die Gemeinde Peterslahr

Allgemein: Einwohner: 331; Größe: 329 ha, 170 m ü. NN, höchster Punkt ist der Menzenberg mit 293 m ü. NN

Neubaugebiet: Auerweg, nördlich von Peterslahr. Informationen hierzu bei der Ortsgemeinde.

Gemeinderat:
Der Gemeinderat in seiner jetzigen Zusammensetzung wurde im Mai 2014 gewählt .
Bei allen Fragen rund um Peterslahr stehen Ihnen Ortsbürgermeister Alois Weißenfels, Tel.: 02685/7144 sowie alle anderen Mitglieder des Gemeinderates zur Verfügung.

Foto: Heinz-Günter Augst

Von links:  Günter Raulf, Alois Weißenfels (Ortsbürgermeister),
Peter-Willi Hensgens (2. Beigeordneter), Ralf Heuser, Johannes
Fuchs, Winfried Klein (1. Beigeordneter) und Anne Lukas.

Verkehrsanbindung:
Öffentlicher Personennahverkehr: im Stundentakt fahren Busse in die grösseren Orte der Umgebung. Zusätzlich werden Schulbusse und ein Kindergartenbus eingesetzt.

Kindergarten: Katholischer Kindergarten St. Antonius Oberlahr. Darüberhinaus besteht auch die Möglichkeit, die Kindergärten in Flammersfeld, Epgert, Horhausen oder Neustadt zu besuchen.

Schulen: Grundschule in Oberlahr (4km), Integrierte Gesamtschule (IGS) Horhausen (9km), Realschule und Gymnasium in Neustadt/Wied (6 km).

Ärzte und Apotheken: Finden Sie in Oberlahr, Horhausen, Neustadt, Flammersfeld. Für weitere Informationen empfehlen wir die Gelben Seiten.

Daten zu Peterslahr: Informationen des Statistischen Landesamtes Rheinland-Pfalz